Dortmund überrascht. Dich.
Hafenkran bei Nacht

Projekt "nordwärts"

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Franziska Lütz

Umwelt

Grüne Begegnungsstätte Forsthaus Rahm feiert Eröffnung mit buntem Programm

Nachricht vom 09.09.2019

Die Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen, die Schlüssel offiziell übergeben: Das neue Leben des alten Forsthaus im Rahmer Wald kann beginnen. Und dies wird am 15. September mit einem bunten Programm gefeiert.

Forsthaus Rahm: OB Ullrich Sierau übergibt die Schlüssel an die neuen Nutzer

Seit 2015 stand das alte Forsthaus leer und verfiel zusehends. Auf Initiative des Projekts "nordwärts" wurde es saniert und umgebaut.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

Genießen Sie ein buntes Programm mit vielen Mitmach-Aktionen, entdecken Sie die rollende Waldschule und ertasten Sie Materialen in verschiedenen Boxen. Gleichzeitig erwarten Sie eine Honigverkostung sowie ein Kreativangebot mit Naturmaterialen.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen, was die Nutzer*innen gemeinsam mit der Koordinierungsstelle "nordwärts", dem städtischen Liegenschaftsamt, dem Umweltamt, der Grünbau gGmbH sowie mit Unterstützung der Baukloh-Stiftung aus dem alten Forsthaus gemacht haben.