Dortmund überrascht. Dich.
Ein Blick ins Grüne

Projekt "nordwärts"

Bild: Oliver Krauß

Innenstadt-West

Das Projekt "nordwärts" beschäftigt sich mit den nördlich liegenden Stadtteilen von Dortmund. Innenstadt-West ist einer von sieben Stadtbezirken, die ganz oder teilweise zur "nordwärts"-Gebietskulisse gehören.

Vom Stadtbezirk Innenstadt-West liegen die Stadtteile Dorstfeld, Tremonia sowie das Unionviertel jenseits der Dorstfelder Brücke in der "nordwärts"-Gebietskulisse. Insgesamt leben hier ca. 17.251 Einwohner/innen.

Westlich der Dortmunder Innenstadt schließt sich dichte Wohnbebauung rund um das Wohnquartier Rheinische Straße an. Dieser Teil des Stadtbezirks ist mit Architektur aus dem Jahr 1900 bebaut. Der Stadtteil Dortmund-Dorstfeld zeichnet sich durch ein dörfliches, früher vom Bergbau geprägtes Erscheinungsbild aus. So sind noch viele ehemalige Zechensiedlungen in Dorstfeld zu finden.

Besondere Orte in der Innenstadt-West:

  • Deutsche Arbeitsschutzausstellung DASA
  • Haus Schulte Witten
  • Kletterfelsen Dorstfeld
  • Zechensiedlung Oberdorstfeld
  • Naturschutzgebiet Hallerey

Zum Thema

Weitere Informationen zum Stadtbezirk Innenstadt-West.

Kuratoriumsvorstand

Ansprechpartner für den Stadtbezirk Innenstadt-West ist Uwe Büscher.