Dortmund überrascht. Dich.
Wanderer

Projekt "nordwärts"

Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

Stadthistorischer Rundgang

Stern des Nordens

Hausfassade im Dortmunder Norden

Imposante Baustile und -richtungen und auch ein Blick hinter die Fassade bietet dieser Rundgang
Bild: Hubert Nagusch

Siedlungsgeschichte am Borsigplatz

Der Borsigplatz im Dortmunder Norden gilt als städtebaulicher Höhepunkt und steht in Teilen unter Denkmalschutz. Imposante Häuser erzählen Geschichte(n) aus der Gründerzeit und überzeugen durch Jugendstilornamente und Historismus.

Lassen Sie sich verführen und erleben Sie den Charme der Geschichte, von 1871 bis heute. Wir enden in gemütlicher Runde im beliebten Nussladen Muskara am Borsigplatz.

Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 15 Euro pro Person

Anmeldung unter: 0231 9818860 oder 0177 9111189
Die Tour ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Veranstaltungsinformation

Stadthistorischer Rundgang: Stern des Nordens

Nächster Termin:
Sonntag, 10. September 2017
11:00 - 13:00 Uhr

Direkter Link zum Anbieter

Veranstalter

Borsigplatz VerFührungen - Annette Kritzler & Anette Plümpe