Dortmund überrascht. Dich.
Depot an der Immermannstraße

Denkmalbehörde

Bild: Benito Barajas

Denkmalliste

Die Denkmalliste der Stadt Dortmund beinhaltet alle Bau- und Bodendenkmäler sowie beweglichen Denkmäler im Stadtgebiet, die rechtskräftig unter Denkmalschutz stehen. Sie unterliegen den Vorschriften des Denkmalschutzgesetzes, damit sie für zukünftige Generationen erhalten bleiben.

Die Denkmalliste wird von der Unteren Denkmalbehörde geführt, die Eintragungen von Baudenkmälern und ortsfesten Bodendenkmälern stehen jedermann zur Einsicht offen. Im Falle von beweglichen Denkmälern ist die Einsichtnahme nur Eigentümer/innen oder besonders Ermächtigten möglich.

Eine Übersicht über die denkmalgeschützten Bau- und Bodendenkmäler, geordnet nach Stadtbezirken, steht hier als Download bereit (ohne bewegliche Denkmäler).

Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Liste den Stand vom 18.05.2017 wiedergibt und keine rechtsverbindliche Auskunft darstellt. Für eine verbindliche Auskunft wenden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch an die Denkmalbehörde.