Dortmund überrascht. Dich.
Denkmalgeschütztes Haus in der Thomas-Mann-Straße

Denkmalbehörde

Bild: Denkmalbehörde / Günther Wertz

Denkmalschutzgesetz

Für alle eingetragenen Denkmäler in die Denkmalliste der Stadt Dortmund gelten die Bestimmungen des nordrhein-westfälischen Denkmalschutzgesetzes, das zuletzt in 2013 geändert wurde. Der aktuelle Gesetzestext kann in der Online-Sammlung der geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes Nordrhein-Westfalen aufgerufen werden.

Zum Thema