Dortmund überrascht. Dich.
EnergieSparTEK 2012

Immobilienwirtschaft

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Immoilienwirtschaft

Kita Hainallee 77 ist "EnergieSparTEK 2010"

Sieben Dortmunder Kindertageseinrichtungen beteiligten sich am Wettbewerb

Die Tageseinrichtung (TEK) Hainallee 77 in der östlichen Innenstadt Dortmunds hat sich im stadtweiten Wettbewerb um Energieeinsparung und Klimaschutz gegen sechs Mitbewerber durchgesetzt und kann nun stolz als erste Tageseinrichtung für Kinder den Titel "EnergieSparTEK 2010" führen. Im Rahmen einer Siegerehrung in der Hainallee überreichten Stadträtin Waltraud Bonekamp und Stadtrat Martin Lürwer Preisgelder an die erfolgreichen Kindertageseinrichtungen. Die TEK Hainallee erhielt 500 Euro, die TEK Ebbinghausstraße 400 Euro und die TEK Friedrich-Henkel-Weg 300 Euro Preisgeld. An die weiteren Kindertageseinrichtungen auf den Plätzen vier bis sieben wurden je 150 Euro Preisgeld vergeben sowie eine Urkunde für alle Teilnehmer. Dank des großen Engagements konnte eine Energiekosteneinsparung von über 5.300 Euro erreicht werden.

Der Wettbewerb "EnergieSparTEK" wurde im letzten Jahr erstmals mit Kindertageseinrichtungen im Rahmen der Energieeffizienzkampagne missionE durchgeführt.

Immobilienwirtschaft