Dortmund überrascht. Dich.

Amt für Stadterneuerung

Die Internationale Gartenausstellung 2027 kommt ins Ruhrgebiet – wir machen mit!

Als Beitrag zur Internationalen Gartenausstellung Metropole Ruhr 2027 (IGA 2027) entsteht im Dortmunder Norden mit dem Zukunftsgarten "Emscher nordwärts" ein großräumiges Stadtentwicklungs- und Infrastrukturprojekt.

Die renaturierte Emscher bildet dabei das Rückgrat eines grünen und ökologischen, innovativen Wohn-, Gewerbe- und Freizeitbandes, das Tradition mit Moderne und bergbauindustrielle Geschichte mit zukunftsweisenden Lebensräumen verbindet. Eingebettet in das Dekadenprojekt "nordwärts" wird der Zukunftsgarten "Emscher nordwärts" mit seinen hohen Freiraumqualitäten seine Strahlkraft über die Projektgrenzen hinaus entfalten.

Dialog-Veranstaltung

Schematischer Plan des Dialogskonzeptes
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten plan-lokal Körbel + Scholle Stadtplaner PartmbB

Deusenberg im Dialog - Viele Ideen ins Spiel gebracht

Für die Entrwicklung des Deusenbergs haben viele Dortmunder*innen ihre Ideen formuliert. mehr

Amt für Stadterneuerung