Dortmund überrascht. Dich.
Altes Stadthaus und Berswordthalle

Stadtplanungs- und Bauordnungsamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): GPM Foto

Beteiligung Integrierte Stadtbezirksentwicklungskonzepte (INSEKT) Brackel und Innenstadt-Ost

In den letzten Monaten hat sich der Geschäftsbereich Stadtentwicklung im Stadtplanungs- und Bauordnungsamt der Stadt Dortmund intensiv mit den beiden Stadtbezirken Brackel und Innenstadt-Ost auseinandergesetzt. Hintergrund ist die Erarbeitung der Integrierten Stadtbezirksentwicklungskonzepte (INSEKT). In einem verwaltungsinternen Prozess wurden mit Blick auf die Anforderungen des Wohnens, der Wirtschaft, der Mobilität, des Lärms, des Einzelhandels, des Freiraums und Stadtklimas sowie der sozialen Angebote (z.B. Bildungs-, Betreuungs-, Pflegeangebote) Qualitäten und Herausforderungen diskutiert. Im Ergebnis stehen "Stadtbezirksthemen" für die zukünftige Entwicklung der Stadtbezirke, die aus Sicht der Planer*innen besonders bedeutend sind.

Vom 3. Mai bis einschließlich 16. Mai besteht unter den nachfolgenden Links die Möglichkeit, sich über die Stadtbezirksthemen für Brackel und die Innenstadt-Ost zu informieren und einzubringen. Ziel ist es, ein Stimmungsbild zu den Ergebnissen einzuholen. Aufgrund der Corona-Pandemie wird von einer Präsenzveranstaltung abgesehen. Ihr Feedback fließt in die abschließende Erarbeitung der INSEKT ein. Je Stadtbezirk werden ca. 10-15 Minuten benötigt.

Hier geht's zur Online-Beteiligung INSEKT Brackel 2030+
Feedbackformular: INSEKT Brackel 2030+

Hier geht's zur Online-Beteiligung INSEKT Innenstadt-Ost 2030+
Feedbackformular: INSEKT Innenstadt-Ost 2030+

Weitere Informationen zu den Integrierten Stadtbezirksentwicklungskonzepten (INSEKT)

Kontakt

Stadt Dortmund - Stadtplanungs- und BauordnungsamtManja LaskeAnsprechpartnerin

Stadtplanungs- und Bauordnungsamt