Dortmund überrascht. Dich.
Auf einem Tisch liegt ausgebreitet eine Planung, mit Stift, Linear und Vermessungsmaterial

Stadtplanungs- und Bauordnungsamt

Straßenentwurf

Der Straßenraum (umgangssprachlich: Straße) umfasst den Bereich der Fußgänger, der Radfahrer, des ruhenden Verkehrs (Parken) sowie der Grünflächen und Fahrbahnen. Um den Besuchern und Einwohnern unserer Stadt einen reibungslosen, komfortablen und verkehrssicheren Bewegungsspielraum zu ermöglichen, werden unsere Straßen entsprechend der geltenden technischen Regelwerke entworfen. Hierbei wird unter Berücksichtigung aller Verkehrsteilnehmer der Straßenraum entsprechend der angrenzenden Nutzung und Funktion der Straße aufgeteilt und gestaltet.

Projekte

Gartenstadtradweg

Die gut fünf Kilometer lange Elias-Bahn-Trasse, die früher die Stahlstandorte Phoenix-Ost und Westfalenhütte verband, soll zu einer attraktiven und regionalbedeutsamen Radwegeverbindung ausgebaut werden.  mehr…

Faßstraße

Die Faßstraße stellt zukünftig das zentrale Bindeglied zwischen dem Ortszentrum und dem PHOENIX-See dar. Damit ist die Umgestaltung der Faßstraße eine der bedeutendsten Maßnahmen im Rahmen des Stadtumbaus Hörde.  mehr…

Nordspange

Schon seit einigen Jahren ist es Ziel der städtischen Verkehrsplanung, eine Verbindung zwischen den Gewerbegebieten, die zwischen Eving und der Nordstadt liegen, zu schaffen, um u.a. eine Verlagerung der Ost-West gerichteten Lkw-Verkehre aus der Nordstadt zu erreichen.  mehr…