Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Stadtplanungs- und Bauordnungsamt - Planen, Bauen, Wohnen - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de

Stadtplanungs- und Bauordnungsamt

Blick über die Stadt mit Dortmunder U

Stadtplanungs- und Bauordnungsamt

Das Stadtplanungs- und Bauordnungsamt sichert die städtebauliche Entwicklung der Stadt und ist Ansprechpartner für alle Bauwilligen. Dienstleistungen rund um das Thema Planen und Bauen erfolgen hier aus einer Hand. Das Leistungsspektrum reicht von der Erstellung von Bauleitplänen bis hin zum Denkmalschutz und zur Baugenehmigung.

Ziel des Stadtplanungs- und Bauordnungsamts ist es, mit einer sinnvollen Stadtplanung, die alle Aspekte des täglichen Lebens berücksichtigt, die Rahmenbedingungen für eine lebenswerte Stadt zu schaffen. Darüber hinaus verstehen wir uns als Ansprechpartner in Sachen Bauantrag. Im Baugenehmigungsverfahren wird geprüft, ob das beabsichtigte Vorhaben mit den bauplanungs- und bauordnungsrechtlichen Vorschriften und anderen öffentlich-rechtlichen Bestimmungen im Einklang steht.

Zum Thema

Hier finden Sie Informationen über das Amt und die Organisation zum Download.

Infos

Stadt Dortmund - Stadtplanungs- und Bauordnungsamt
44122 Dortmund
Telefon:
0231 50-0
Fax:
0231 50-25788
E-Mail:
stadtplanungsamt@dortmund.de
Internet:
stadtplanungsamt.dortmund.de
Symbol: Kontakt
Öffnungszeiten:

Bauordnung:
Dienstags 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 13.00 - 17.00 Uhr
Individuelle Gesprächstermine nach Vereinbarung möglich.

Stadtplanung:
Montag - Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr

Denkmalschutz:
Montag 9:00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 13.00 - 17.00 Uhr
Individuelle Gesprächstermine nach Vereinbarung möglich.

Hinweise

Ab 01.01.2015 werden die Aufgabenbereiche Wohnungswesen, Stadterneuerung und Förderung/Finanzierung von Maßnahmen im neuen Amt für Wohnen und Stadterneuerung zusammengefasst.

Stadterneuerung

Drehscheibe

nach links scrollen
Ausschnitt Hörde und Umgebung aus dem FNP-Online
Bild: Bildlizenz: Alle Rechte vorbehalten Stadt Dortmund

Aktuelle Offenlagen

von Bauleitplänen

Berswordt-Halle
Bild: Gerd P. Müller

Dortmunder Ortsrecht

Satzungen und Verordnungen

Logo Unionviertel

Unionviertel

Infos zum Projekt

Borsigplatz
Bild: Jürgen Wassmuth

Stadterneuerung

Nordstadt

Bild

Kulturmetropole Ruhr

Regionales Infoportal

Lageplan

Bauleitplanung

Bebauungspläne

nach rechts scrollen

Nachrichten

Forum Stadtbaukultur

Quartier am Borsigplatz ist bestens geeignet für 500 Wohneinheiten

Menschen in sitzen auf Stuhlreihen in einem Saal

"Urbane Wohnquartiere - Neue Entwicklungen im Wohnungsbau" war das Thema des "Forum Stadtbaukultur" am 26. September. Die Veranstaltungsreihe fand dieses Mal auf dem Gelände der Westfalenhütte statt. mehr…

Umwelt

450 Rosskastanien sind krank

Nach den aktuellen Untersuchungen des Tiefbauamtes ist der Rosskastanienbestand der Stadt Dortmund stadtweit in unterschiedlichen Schadstufen von der Rosskastanien-Komplexkrankheit (lat. Pseudomonas syringae) betroffen. mehr…

Stadtentwässerung

Kanalerneuerung bis Nordspange

Die Stadtentwässerung Dortmund hat dem Verwaltungsvorstand den Wirtschaftsplan 2017 vorgelegt. Die Betriebsleitung des Eigenbetriebs plant für 2017 mit Erträgen in Höhe von 142,8 Millionen Euro sowie Aufwendungen von rund 128,7 Millionen Euro. mehr…

Nachrichtenportal

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü