Dortmund überrascht. Dich.
Bohrung eines neuen Tunnels

Tiefbauamt

Bild: GPM

Aktuelle Stadtbahnprojekte "in Bau"

Umbau und Erweiterung der Stadtbahnanlage im Hauptbahnhof – Baulos 20

Der Rat hat am 15.November 2012 den Umbau und die Erweiterung der Anlage mit einem Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von rund 37 Millionen Euro beschlossen. Die Investitionskosten beinhalten Planungs- und Baukosten. Sie werden von Bund und Land mitfinanziert.  mehr…

Aktuelle Stadtbahnprojekte "in Planung / Vorbereitung"

Herstellung der Barrierefreiheit inklusive Brandschutz Stadtbahnhaltepunkte Münsterstraße und Märkische Straße– Baulos 1c , 9

Der Bahnhof Münsterstraße wird mit drei Aufzügen ausgestattet. Ein Aufzug führt vom Straßenniveau in die Verteilerebene. Von dort aus können die beiden Seitenbahnsteige jeweils über einen weiteren Aufzug erreicht werden.  mehr…

Barrierefreier Ausbau der B1-Haltestellen – Baulose 70 -73

In der Planungsvorlage wurden unter anderem die Belange der Verkehrssicherheit, der Erhaltung der Leistungsfähigkeit der B1, des Eingriffs in den geschützten Landschaftsbestandteil der Allee / dem Landschaftschutz berücksichtigt.  mehr…

Baulos S4 - Rheinische Straße barrierefreier Ausbau ÖPNV mit städtebaulicher Integration

Mit Inbetriebnahme der Ost-West-Tunnelstrecke 2008 wurde durch die Betreiberin DSW21 auf diesen Linien das neue Mittelflurfahrzeug eingesetzt. Für einen barrierefreien Einstieg an den „alten“ Haltestellen der Linien ist ein Bahnsteig von 35 cm Höhe eine Bedingung, die nicht alle Haltestellen erfüllen.  mehr…

Barrierefreier Ausbau Ost-West-Strecke und Strecke Westfalenhütte Stufe 3 Bahnsteigbau mit Querschnittsveränderungen etc.

Nachdem auf den Stadtbahnlinien der U43 und U44 das Mittelflurfahrzeug eingesetzt wird, ist an den Haltestellen mit Bahnsteigen bzw. Podesten von 35 cm Höhe ein barrierefreier Einstieg in das Fahrzeug möglich.  mehr…