Dortmund überrascht. Dich.

Tiefbauamt

Tiefbauamt Dortmund

Rund 650 qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Tiefbauamt bieten vielfältigste Dienstleistungen für die Menschen, die in Dortmund leben und arbeiten, die ansässigen Unternehmen und für die Gäste unserer Stadt.

Wir planen den Bau der technischen Infrastruktur wie: Straßen, Wege, Plätze, Brücken und ÖPNV- Anlagen für Stadtbahn und Bus, sowie Grünanlagen, Schulhöfe, Kindergarten- und Sportplatzaußenanlagen, Spielplätze, Kleingartenanlagen oder Hundewiesen.

Wir bauen und betreiben, verwalten, unterhalten und pflegen: Straßen inklusive Geh- und Radwege, Park&Ride-Anlagen, Bike&Ride-Anlagen, Lichtsignalanlagen und Straßenbegleitgrün mit den entsprechenden Beschilderungen und Markierungen, Plätze und Boulevards mit Beleuchtung und Begrünung, Brücken, Stadtbahnanlagen und Bushaltestellen, Grünflächen, Sport- und Freizeitanlagen wie z.B. Westfalenpark und Botanischer Garten.

Unser Aufgabenbereich umfasst unter anderem: 1.780 km Straßen, 274 Brücken, 150.000 Straßen- und Anlagenbäume, 800 ha Grünanlagen, sowie über 50.000 Leuchtstellen und 650 Lichtsignalanlagen.

Bitte beachten:

Die ehemaligen Aufgaben des Tiefbauamtes im Bereich des Veranstaltungsmanagements und der Sondernutzung auf öffentlichen Wegeflächen - außer Baustellen -liegen ab dem 15. Juni 2016 in der Zuständigkeit des Ordnungsamtes.
Für einen Kontakt per E-Mail steht das Postfach sondernutzung@stadtdo.de zur Verfügung.

Die umweltgerechte und sichere Bewirtschaftung des Abwassers ist Aufgabe des Eigenbetriebs Stadtentwässerung. Informationen zu z.B. Kanalhausanschlüssen oder Kanaldatenauskünften erhalten Sie auf der Internetseite der Stadtentwässerung.

Stadt Dortmund - Tiefbauamt

44137 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch: 8:30 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 - 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 - 12:00 Uhr

Nachrichten

Nachrichtenportal

Videofilm

Unterstützung gesucht - Ausbildung zum*r Gärtner*in Fachrichtung Garten-Landschaftsbau

Quelle: YouTube

Ausbildung zum*r Gärtner*in

Videofilm

Unterstützung gesucht - Ausbildung zum*r Straßenwärter*in

Quelle: YouTube

Ausbildung zum*r Straßenwärter*in