Dortmund überrascht. Dich.
Fragen?

Vermessungs- und Katasteramt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): pixelio / Gerd Altmann

Karten und Pläne von Dortmund

Wo erhalte ich Karten und Pläne?

In der Katasterauskunft erhalten Sie Karten und Pläne. Die angebotenen Karten liegen teilweise als Ansichtsexemplare aus oder werden speziell angefertigt.

Welche Karten kann ich bekommen?

Im Rahmen dieser Internet-Präsentation finden Sie eine detaillierte Übersicht der angebotenen Karten und Geodaten. Weitere Auskünfte erhalten Sie in der Katasterauskunft oder telefonisch unter 0231 50-23838.

Im Rahmen dieser Internet-Präsentation besteht eine detaillierte Übersicht der angebotenen Karten und Geodaten. Weitere Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter Tel 0231 50-23838.

Dürfen Karten und Pläne der Stadt Dortmund oder Ausschnitte daraus für eigene Veröffentlichungen (z.B. Druck, Internet etc.) kostenlos kopiert oder digital verarbeitet werden?

Nein, die wirtschaftliche oder private Nutzung der Karten oder Teile daraus bedarf der Freigabe durch den Urheber Stadt Dortmund. Karten und Pläne unterliegen lizenzrechtlichen Bestimmungen, eine Veröffentlichung durch Dritte ist kostenpflichtig.

Für eine Beratung wenden Sie sich bitte direkt an die Sachbearbeitung unter Tel 0231 50-23838 oder die zentrale Rufnummer 0231 50-22628.

Dürfen Karten und Pläne der Stadt Dortmund oder Ausschnitte daraus für eigene Veröffentlichungen (z.B. Druck, Internet etc.) kostenlos kopiert oder digital verarbeitet werden?

Die wirtschaftliche oder private Nutzung der Karten oder Teile daraus bedarf der Freigabe durch den Urheber Stadt Dortmund. Karten und Pläne unterliegen lizenzrechtlichen Bestimmungen, eine Veröffentlichung durch Dritte ist in der Regel kostenpflichtig.

Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an die Katasterauskunft unter Telefon 0231 50-23838.

Was sind Geodaten?

Geodaten sind Daten über Gegenstände, Geländeformen und Infrastrukturen an der Erdoberfläche mit dem Merkmal eines Raumbezuges in Form von Koordinaten, bestimmten Flächen oder ähnlichem. Unter Geobasisdaten werden meist Kartendaten verstanden, die im Maßstabsbereich 1:500 bis etwa 1:5.000 liegen und auf denen weitere Fachinformation aufgebracht werden können.

Welche Datenformate sind für die Abgabe digitaler Daten möglich?

Die vorhandenen Karten können in unterschiedlichen Formaten bereitgestellt werden. Je nach Kartentyp können neben PDF auch verschiedene Vektor- und/oder Rasterformate erzeugt werden.

Rasterdaten -> TIFF, JPG, GIF etc.
Vektordaten -> DXF, Shape, NAS etc.

Zur Klärung von Details oder für eine fachliche Beratung wenden Sie sich bitte an die Katasterauskunft unter Telefon 0231 50-23838.

Vermessungs- und Katasteramt