Dortmund überrascht. Dich.
Silberstraße

Amt für Wohnen und Stadterneuerung

Bild: Stadt Dortmund

Stadterneuerung südwestliche City: Thier-Galerie integrieren

Östliche Silberstraße

Im Zusammenhang mit der 2011 eröffneten Thier-Galerie auf dem ehemaligen Brauerei-Gelände werden Teilbereiche um das Einkaufszentrum durch die ECE-Projektmanagement GmbH & Co. KG und durch die Stadt Dortmund aus- und umgebaut. Dadurch wird eine städtebaulich sinnfällige Vernetzung mit den anderen Bereichen der City hergestellt.

Silberstraße

Bild: Stadt Dortmund

So beabsichtigt die Stadt Dortmund, einen Teilbereich der Silberstraße vom geplanten Kreisverkehr mit der Hövelstraße bis zur Hansastraße in einer hochwertigen Qualität auszubauen. Mit dem Ausbau dieses Teilstücks wird die südliche Ost-West-Cityverbindung aufgewertet und das Einkaufszentrum neben der Anbindung an den Westenhellweg auch an die südöstliche City mit Hansaplatz und Alter Markt adäquat angebunden.

Die Realisierung dieses städtischen Vorhabens ist für die Jahre 2014 und 2015 vorgesehen.