Dortmund überrascht. Dich.
Generationsübergreifendes Wohnen "Am Grimmelsiepen"

Amt für Wohnen

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Derwald GbR

Generationsübergreifendes Wohnen "Am Grimmelsiepen"

Generationsübergreifendes Wohnen "Am Grimmelsiepen"

Generationsübergreifendes Wohnen "Am Grimmelsiepen"
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Derwald GbR

In der Nähe des Zentrums von Dortmund-Hörde und nicht weit vom Phoenixsee entfernt wurden durch das Bauunternehmen Derwald GbR in zwei Bauabschnitten in zwei Gebäuden 42 öffentlich geförderte Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von rd. 2.640 m² errichtet. Alle Wohnungen sind barrierefrei ausgestattet und über einen Aufzug erschlossen. Ein begrünter und schön gestalteter Innenhof mit Spiel- und Erholungsflächen bietet eine gute Aufenthaltsqualität im Freien.

Die Wohnungen wurden im Sommer 2016 fertig gestellt und von den Mieterinnen und Mietern bezogen. Die Kaltmiete betrug bei Bezug der Wohnungen 5,25/m² Wohnfläche. Die Wohnungen können von Mietern bezogen werden, die über einen Wohnberechtigungsschein verfügen.

Das Wohnungsangebot richtet sich sowohl an Familien, Senioren und Single- bzw. Zweipersonen-haushalte. Die Wohnungen verfügen über 2, 3 und 4 Zimmer zwischen 50 und 97 m² Wohnfläche. Ein Teil der für Senioren vorgesehenen Wohnungen für Ehepaare bzw. Zweipersonenhaushalte verfügt über einen zusätzlichen Raum, der im Falle einer Pflegebedürftigkeit als zusätzlicher Schlafraum genutzt werden kann.

Amt für Wohnen