Dortmund überrascht. Dich.
Papierband mit ausgeschnittenen Männchen vor Himmel

Menschen mit Behinderungen

Bild: pixelio / S. Hofschlaeger

Büro für Unterstützte Kommunikation der Werkstätten der AWO

Beratung und Herstellung von Hilfsmitteln im Bereich der Unterstützten Kommunikation durch Menschen mit Behinderungen als Teilhabe am Arbeitsleben

Zielgruppe sind die Nutzer von Unterstützter Kommunikation, Einzelpersonen und Institutionen.

Unserer Angebot:

  • Beratungsstelle
  • teilstationäre / stationäre Einrichtung

Beratungskompetenzen bestehen in der Arbeit und Ausbildung, sowie in der Unterstützen Kommunikation.

Ein persönlicher Kontakt ist innerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Barrierefreie Verständigung: ist nach Absprache möglich

Barrierefreie Erreichbarkeit: mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Nähe Dortmund Hauptbahnhof

Behindertenparkplatz für Besucher/innen ist vorhanden.

Barrierefreiheit des Gebäudes: ist gegeben

Kontakt

Büro für Unterstützte Kommunikation der Werkstätten der AWO

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 8:30 - 15:00 Uhr

Menschen mit Behinderungen