Dortmund überrascht. Dich.
WC Schild

Menschen mit Behinderungen

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gabi Schoenemann / PIXELIO

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Standorte behindertengerechter öffentlicher Toilettenanlagen

Standorte der behindertengerechten öffentlichen Toilettenanlagen der Fa. WALL

Innenstadt

  • Alter Markt / Betenstrasse
  • Kaiserstrasse / Ecke Graf-Haeseler-Strasse
  • Ostenhellweg / Bereich Ostentor-Ostwall
  • Westpark / Hollestrasse
  • Dorstfeld, Wilhelmplatz

Außenbezirke

  • Aplerbeck, Marktplatz
  • Bövinghausen, Marktplatz
  • Brackel, Bürgerplatz
  • Derne, Marktplatz
  • Eving, Marktplatz
  • Hombruch, Marktplatz
  • Huckarde, Amtshaus/Markt
  • Lütgendortmund, Amtshaus/Markt
  • Marten, Marktplatz
  • Mengede, Marktplatz
  • Scharnhorst, Einkaufszentrum

An den Stadtbahnhaltestellen

Hbf. / Fußgängerzone Königswall, Stadtgarten, Reinoldikirche und Kampstraße sind von den DSW betriebene Toilettenanlagen und Aufzüge vorhanden. Behindertengerecht sind jedoch nur die Toiletten Stadtgarten und Reinoldikirche.

Eine Übersicht sämtlicher öffentlicher Toiletten in Dortmund (zusammengestellt vom Büro für Anregungen, Beschwerden und Chancengleichheit) bietet das anliegende PDF-Dokument.

Menschen mit Behinderungen