Dortmund überrascht. Dich.
Feuerwehr Dortmund

Feuerwehr

Bild: Alle Rechte vorbehalten Helmut Kaczmarek

Feuer in Mengede

Passanten entdeckten Feuer im Dachgeschoss

Nachricht vom 08.03.2018

Am Abend wurde der Feuerwehr um kurz nach 19:00Uhr eine brennende Wohnung in der Käthe-Kollwitz-Straße in Mengede gemeldet.

180308_feuer_kaethe_kollwitzstr_werner

Drehleiter und Rettungsdienst vor dem betroffenen Gebäude
Bild: Alle Rechte vorbehalten René Werner, IDANewsMedia

Passanten hatten im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses eine starke Rauchentwicklung und Flammen bemerkt. Die Einsatzkräfte der in unmittelbarer Nähe liegenden Feuerwache 9 ( Mengede) konnten den Brand zügig unter Kontrolle bringen. Glücklicherweise waren die Bewohner der Wohnung zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht zu Hause, so dass es keine Verletzten gab.

Allerdings ist durch den Brandrauch die gesamte Wohnung in Mitleidenschaft gezogen worden.

Der Sachschaden und die Brandursache wird von der Polizei ermittelt.

Im Einsatz waren 35 Kräfte der Feuerwache 9 (Mengede), Feuerwache 5 (Marten), Löschzug 22 (Freiw.Feuerwehr Mengede) und des Rettungsdienstes.

StV / HBR - Lagedienst Feuerwehr