Dortmund überrascht. Dich.
Feuerwehr Dortmund

Feuerwehr

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Helmut Kaczmarek

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

27.06.2020 Dortmund-Syburg Baum stürzt auf LKW

Durch die Feuerwehr musste ein umgestürtzter Baum abgetragen werden

Nachricht vom 27.06.2020

Am Samstagnachmittag gegen 14:40 Uhr meldete ein Fußgänger, dass auf einem abgestellten LKW, in Höhe der Haltestelle Reichsmark an der Wittbräucker Straße ein Baum auf einen LKW gekippt sei.

Mit Hilfe der Drehleiter wurde der Baum Stück für Stück abgetragen. Gleichzeitig wurde der Baum von den Kräften des Löschfahrzeuges unterbaut, sodass dieser beim Abtragen nicht seitlich in die Plane des LKW fällt und weiteren Schaden verursacht.

Als der Halter des Lkws an der Einsatzstelle eintraf, war das Fahrzeug bereits von dem Baum "befreit" und nach kurzen Aufräumarbeiten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet

An der Einsatzstelle waren 11 Kräfte der Feuerwache 4 (Hörde) im Einsatz.

TF/HE (Lagedienst Feuerwehr)