Dortmund überrascht. Dich.
Feuerwehr Dortmund

Feuerwehr

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Helmut Kaczmarek

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

02.07.2020 - Tierrettung in Scharnhorst

Schaf in Futterstelle eingeklemmt

Nachricht vom 02.07.2020

Die Feuerwehr wurde gestern gegen 11:20 Uhr zur Kafkastraße in Scharnhorst gerufen. Dort hatte sich ein Schaf mit seinem Kopf in einer Futterstelle so verkeilt, dass es sich ohne fremde Hilfe nicht mehr befreien konnte.

Das Schaf konnte sich nicht selber aus der Futterstelle befreien

Das Schaf konnte sich nicht selber aus der Futterstelle befreien
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Feuerwehr Dortmund

Die Brandschützer konnten mit Hilfe einer Kurbel die Öffnung zum Futter so weit vergrößern, dass das Schaf ohne Verletzung den Kopf aus der Futterstelle herausnehmen konnte.

CD/OK Pressestelle Feuerwehr