Dortmund überrascht. Dich.
Außenaufnahme Gebäude in der Nacht

Ordnungsamt

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Terminvereinbarung zur Abholung des elektronischen Aufenthaltstitels

Ab sofort werden alle elektronischen Aufenthaltstitel (eAT) und Passersatzpapiere nur noch nach vorheriger Terminvergabe ausgehändigt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zu Beginn erstmal nur ein begrenztes Terminangebot zur Abholung des eAT zur Verfügung steht und eine Priorisierung bei der Terminvergabe erfolgen muss.

Sie erhalten in den nächsten Wochen per Post eine Termineinladung zur Abholung Ihres eAT. Prioritär werden dabei die Kundinnen und Kunden eingeladen, deren eAT nur noch eine kurze Gültigkeitsdauer hat (unter 12 Monaten, unter 18 Monaten Gültigkeit).

Aufgrund des begrenzten Terminangebotes sind Terminverschiebungen nur sehr eingeschränkt möglich.

Für die Abholung können Sie auch eine Person bevollmächtigen. Den hierzu notwendigen Vordruck finden Sie hier: Vollmacht [pdf, 43 kB]

Sofern Sie der Auffassung sind, dass ein dringliches Anliegen zur Abholung des eAT vorliegt, können Sie auch eine Terminanfrage an eat-abholung@stadtdo.de senden oder direkt über unser Serviceportal stellen.

Übersenden Sie jedoch bitte entsprechende Nachweise für die Dringlichkeit mit Ihrer Terminanfrage.

Ein dringender Grund könnte bspw. sein:

  • wenn das Vorhandensein Ihres Aufenthaltstitels im Zusammenhang mit Ihrer Arbeitsaufnahme oder Ihrer Erwerbstätigkeit steht und zwingend erforderlich ist (Nachweis durch Schreiben Ihres Arbeitgebers o. ä.) oder
  • wenn Sie aus dringenden dienstlichen Gründen verreisen müssen (Nachweis durch Schreiben Ihres Arbeitgebers, Angaben zum Reisegrund)

Keine triftigen Gründe sind bspw. aufgrund der derzeit bestehenden Reisebeschränkungen

  • (Vor-) Planungen im Zusammenhang einer Urlaubsreise

Bitte beachten Sie, dass die vorstehenden Aufzählungen nicht abschließend sind.

Nach Prüfung Ihres Anliegens und ggf. Anerkennung der Gründe erhalten Sie via E-Mail eine Einladung zum Termin samt der zur Abholung mitzubringenden Unterlagen.

Kontakt

Ordnungsamt - Ausländer-& Staatsangehörigkeitsangelegenheiten - Dienstleistungszentrum Bürgerdienste International

44122 Dortmund
Öffnungszeiten:

Die allgemeinen Öffnungszeiten entfallen. Eine Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.