Dortmund überrascht. Dich.
Frauenbeine in Feinstrümpfen mit Laufmaschen und Minirock

Rechtsamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): photocase.com / jodofe

Sperrbezirk

Ordnungswidrigkeiten sind zum Beispiel:

  • vorsätzliches und verbotswidriges Ausüben der Prostitution im Sperrbezirk der Stadt Dortmund
  • verbotswidrige Kontaktaufnahme zu Prostituierten innerhalb des Sperrbezirks der Stadt Dortmund um sexuelle Handlungen gegen Entgelt zu vereinbaren (Anbahnungshandlung)

Die unten aufgeführten Gesetze finden Anwendung.