Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Schwimmbäder

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Sport

Städtische Hallenbäder öffnen zusätzlich am Tag der Deutschen Einheit

Nachricht vom 30.09.2021

Am Sonntag, 3. Oktober, dem "Tag der Deutschen Einheit", bieten die städtischen Hallenbäder Süd-, Nord- und Westbad ein zusätzliches Badeangebot an. An diesem Feiertag werden die städtischen Hallenbäder zu den Sonntags-Öffnungszeiten geöffnet sein.

Das Südbad hat von 7:00 Uhr bis 12:00 Uhr, das Nordbad von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr und das Westbad von 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet.

Hinweis: In Hallenbädern gilt die 3G-Regel. Nur geimpfte, genesene oder getestete Besucher*innen sind zugelassen. Für Kinder und Jugendliche reicht der Nachweis der Schultestung oder die Vorlage des Schülerausweises.

Die Sport- und Freizeitbetriebe Dortmund freuen sich auf zahlreiche Besucher*innen.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.

Schwimmbäder