Dortmund überrascht. Dich.
Südbad

Schwimmbäder

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Benito Barajas

Südbad

Die aktuellen Öffnungszeiten des Südbads im Überblick.

Die aktuellen Öffnungszeiten des Südbads im Überblick.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Sport- und Freizeitbetriebe Dortmund

Aktuelle Informationen

Sehr geehrte Badegäste,

nach den aktuellen Regelungen der Corona-Schutzverordnung ist für den Besuch eines Hallenbades ab 01.08.2021 wieder eine vorherige Reservierung einer Schwimmzeit erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass es bei dem Besuch im Hallenbad nach wie vor bestimmte Auflagen aus der Corona-Schutzverordnung (CoronaSchVO) gibt.Beim Betreten bzw. Verlassen des Bades bis zu und von den Umkleiden besteht Maskenpfllicht. In den Sammelumkleiden besteht ebenfalls Maskenpflicht.Bitte halten Sie auch die Vorschriften zum Mindestabstand ein.

Die maximale Anzahl der Gäste im Südbad wird vorerst begrenzt, um Engpässe im Gebäude, insbesondere der Schwimmbecken, zu vermeiden. Um dies gewährleisten zu können, werden Zeitfenster über das Online-Portal angeboten.

Hier geht es zur Online-Reservierung.

Hier finden Sie ein Kontaktformular [pdf, 130 kB] , das Sie im Vorfeld optional herunterladen, ausfüllen und zum Badbesuch mitbringen können. Alternativ besteht die Möglichkeit, das Formular vor Ort auszufüllen.

Die Zahlung des Eintrittspreises erfolgt im Hallenbad.

Die Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Corona-Maßnahmen in den Hallenbädern finden Sie hier. [pdf, 12 kB]
Hier gibt es weitere Informationen zur Corona-Lage in Dortmund.

Südbad

44139 Dortmund

Eintritt und weitere Informationen

Eintrittspreise ab 01.01.2019

Eintrittspreise:

  • (Tageskarte): Erwachsene 4,00 Euro
  • Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche, Schüler/innen und Studierende bei Vorlage eines Ausweises ohne Rücksicht auf das Alter: 2,50 Euro
  • Erwachsene "DO-Pass-Inhaber" bei Vorlage des "DO-Passes" und eines Lichtbilddokuments (Personalausweises o.ä.): 2,00 Euro
  • Kinder und Jugendliche mit "DO-Pass" bei Vorlage des "DO-Pass" und eines Lichtbilddokuments (Personalausweis o.ä.): 0,50 Euro

Freien Eintritt in Hallenbäder haben:

  • Kinder bis zu sechs Jahren in Begleitung Erwachsener
  • eine Begleitperson für eine schwerbehinderte Person, die den Vermerk B oder H in ihrem Schwerbehindertenausweis vermerkt hat.

Abonnement
für Erwachsene:

  • 5 Einheiten: 17,50 Euro
  • 10 Einheiten: 35,00 Euro
  • 20 Einheiten: 65,00 Euro

für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche, Schüler/innen und Studierende bei Vorlage eines Ausweises ohne Rücksicht auf das Alter:

  • 5 Einheiten 11,00 Euro
  • 10 Einheiten 22,00 Euro
  • 20 Einheiten 40,00 Euro

Familienkarte: 9,00 Euro

Schwimmunterricht: pro Kursus (Kurs: 10 Stunden, incl. Eintritt) 70,00 €

Info: Telefon 0231 50-11509.

Beckengrößen

Schwimmerbecken: 50m x 20m (Wassertiefe: 1,25m-4,5m)
Lehrschwimmbecken: 20m x 10m (Wassertiefe: 0,7m-1,25m)

Sprunganlagen

1m und 3m Brett
5m, 7,5m und 10m Plattform

Verkehrsanbindung:

Linien S 4, U41, U45, U47, U49 bis Haltestelle Stadthaus
Bus 453 Haltestelle Ruhrallee

Behindertengerecht:

Zugang über Rampenanlage, ebenerdig, Poollift, Behindertendusche mit WC, behindertengerechte Wechselkabinen

Hinweis

Der Sprungturm wird samstags gegen Mittag geöffnet, sofern es der öffentliche Badebetrieb zulässt. Eine Garantie besteht nicht. Auskunft über das Springen erteilt das Südbad.

Veranstaltungen

Derzeit sind in dieser Rubrik keine Veranstaltungen gemeldet.

Veranstaltungskalender

Schwimmbäder