Dortmund überrascht. Dich.
Haus

Innenstadt-West

Pilzkrankheit Massaria

Tiefbauamt kontrolliert Bäume in der Sonnenstraße

Nachricht vom 10.08.2017

Das Tiefbauamt beabsichtigt ab Dienstag, 15. August, in der Sonnenstraße die notwendigen Massariakontrollen an Platanen durchzuführen. Aus diesem Grund ist eine temporäre Ausschilderung mit Halteverbotsschildern erforderlich

Das Halteverbot ist nötig, damit dort Platz für die notwendigen Arbeiten, die mit dem Hubsteiger ausgeführt werden, ist. Während der laufenden Baumpflegearbeit ist dann der jeweilige Abschnitt der Straße nicht mehr befahrbar und muss gesperrt werden.

An folgenden Tagen sind die Arbeiten geplant:

  • Sonnenstraße Bereich von Weisbachstraße bis Poppesdorfer Straße am Dienstag, 15. August
  • Sonnenstraße Bereich von Poppelsdorfer Straße bis Arneckestraße am Mittwoch, 16. August
  • Arneckestraße bis Lindemannstraße / Möllerbrücke am Donnerstag, 17. August

Zum Thema

Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Beachtung des Halteverbots und um Verständnis für nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen während der Arbeiten. Aktuelle Informationen zu Baustellen sind auch im Internet