Dortmund überrascht. Dich.
PHOENIX Halle

Hörde

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Michael Odenwaeller

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

"Sauberes Dortmund - Mach mit!"

Stadt und EDG sagen Aktion wegen der Ausbreitung des Coronavirus ab

Nachricht vom 23.01.2020

Die Aktion "Sauberes Dortmund" muss 2020 leider ausfallen. Alle Abfallsammel-Aktionen sowie der für den 25. April geplante Aktionstag sind abgesagt. Leider ist eine Durchführung aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht möglich.

EDG und Stadt rufen zu stadtweiten Müllsammelaktionen auf

"Sauberes Dortmund - Mach mit!"
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): EDG Entsorgung Dortmund GmbH

Update 19. März: Abfallsammel-Aktionen und Aktionstag sind abgesagt!

Stadt und EDG (Entsorgung Dortmund) starten auch 2020 eine gemeinsame Initiative für die Sauberkeit in Dortmund. Einzelpersonen oder Gruppen können sich an den stadtweiten Müllsammelaktionen beteiligen. Termine dafür sind frei wählbar. Die Abschlussaktion läuft am 25. April.

Unter bekanntem Motto und mit bewährten Teilnahmebedingungen planen die EDG und die Stadt Dortmund die siebte Auflage der Aktion "Sauberes Dortmund - Mach mit!"

Die letzte Aktion in 2019 endete mit einem Rekord von 192 Anmeldungen und rund 11.000 Aktiven, die Abfallsammel-Aktionen in ihrem Wohn-, Lebens- und Schulumfeld durchführten. Die stadtweiten Abfallsammel-Aktionen werden auch in diesem Jahr in bewährter Form organisiert.

Termin zum Müllsammeln frei wählbar

Die Teilnehmenden können den Termin ihrer Abfallsammelaktion wieder frei wählen. So können sie diesen z. B. noch einfacher mit Vereinsaktivitäten oder Schulprojektwochen abstimmen.

Der frei wählbare Termin ermöglicht auch, die Aktion durchzuführen, bevor die ersten Frühlingspflanzen wachsen oder die ersten Vögel brüten. Sowohl Einzelpersonen als auch kleine Gruppen sind herzlich willkommen - jede Aktion zählt.

Ausstattung mit Greifzangen und Handschuhen

Die "Müllsammelnden" werden für ihre Aktion mit Greifzangen, Handschuhen und Müllsäcken ausgestattet und erhalten dazu ein kleines Überraschungspräsent. Für Kinder, die jünger als sechs Jahre sind, gibt es in diesem Jahr erstmals besonders handliche, kurze Greifzangen und kleine Handschuhe. Der Bedarf wird separat abgefragt. Die Greifzangen müssen nach der Abfallsammel-Aktion aus organisatorischen Gründen zurückgegeben werden. Die gefüllten Müllsäcke werden von der EDG nach Abschluss der Aktion an dem vereinbarten Ort abgeholt.

Anmeldungen bis zum 14. März

Online:Wichtig ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 14. März 2020 mit einem Anmeldeformular auf der Internetseite der EDG. Unter allen Teilnehmenden, die sich bis zum 14. März angemeldet haben, verlost die EDG erneut attraktive Preise wie z. B. Theaterkarten, eine Jahreskarte für den Zoo oder Eintrittskarten für das Fußballmuseum und vieles mehr.

Schriftlich: Ausgefüllte Bögen, die z. B. an die Vorjahresteilnehmenden versendet werden, können per Mail an edgaktion@edg.de, per Fax (0231/9111-96999) oder per Post (EDG, Abt. 2.22, Sunderweg 98, 44147 Dortmund) an die EDG zurückgesendet werden.

Telefonisch: Eine Anmeldung über das Aktionstelefon ist unter 0231 9111999(montags bis donnerstags von 8:00 bis 16:00 Uhr, freitags von 8:00 bis 14:00 Uhr) möglich.

Die große Abschlussveranstaltung der Aktion findet am 25. April in der Dortmunder City statt. Sammelaktionen können aber auch noch nach dem diesem Datum durchgeführt werden.

Übernahme einer Abfallpatenschaft

Losgelöst von der Aktion "Sauberes Dortmund" können Dortmunder eine sogenannte "Abfallpatenschaft" übernehmen. Diese umfasst die Pflege eines ausgewählten Bereichs im öffentlichen Raum, wie z.B. einer Grünfläche, einer Baumscheibe, eines Biotop, eines Stücks Gehweg oder eines Grünstreifens. Der Abfallpate entscheidet selbst, mit welchem Aufwand er diesen Bereich sauber halten und pflegen möchte.

Zum Thema

Anmeldeschluss für die Aktion "Sauberes Dortmund" ist der 14. März 2020. Die Aktion endet auch in diesem Jahr mit einem zentralen Aktionstag am 25. April. Alle weiteren Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auch online.

Dieser Beitrag befasst sich mit Angelegenheiten einer Beteiligungsgesellschaft der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.