Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht des Dietrich-Keuning-Hauses

Innenstadt-Nord

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Hans Jürgen Landes Fotografie

Flohmarkt

"Flo(h)rian" und "Flöhchen" laden zum Stöbern und Feilschen in den Westfalenpark

Nachricht vom 17.04.2018

Der Westfalenpark startet am Sonntag, 22. April, mit dem ersten Trödelmarkt "Flo(h)rian" in die Veranstaltungssaison. Von 11:00 bis 18:00 Uhr wird im Park getrödelt. Große und kleine Trödler bieten große und kleine Dinge aus Keller, Dachboden und Spielkiste an.

Westfalenpark

Am Sonntag, 22. April, wird rund um den Florian im Westfalenpark wieder fleißig getrödelt.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Claudia Schwabe-Scharmann

Der große "Flo(h)rian" erstreckt sich über den ganzen Park und das kleine "Flöhchen" für Nachwuchströdler findet man rund um die Wiese unterhalb der Altenakademie.

Neben dem Trödelmarkt für die "Großen" erfreut sich auch das kleine "Flöhchen" wachsender Beliebtheit: Hier können Kinder von 8 bis 14 Jahren separat rund um die Wiese unterhalb der Altenakademie gebrauchte Bücher, Spielzeug, Kleidung etc. verkaufen. Achtung: Nur mit Anmeldung!

Bis zum 19. April können sich Nachwuchströdler – mit Einwilligung der Eltern – noch unter troedelmarkt-westfalenpark.dortmund.de für den Kindertrödelmarkt anmelden. Dort finden sie auch auf wichtige Fragen richtige Antworten.

Stöbern und Feilschen im Westfalenpark

Für den großen Trödelmarkt "Flo(h)rian" sind bereits alle Standplätze vergeben, Anmeldungen von Händlern können nicht mehr angenommen werden. Der nächste Termin ist am 8. Juli 2018.

Für Käufer, Sammler und Schnäppchenjäger gibt es keine Begrenzung: Alle sind zum Stöbern und Feilschen am 22. April 2018 herzlich willkommen.

Zum Thema

Der Eintritt kostet für Erwachsene und Jugendliche 3,50 Euro, für die Kleingruppe I (ein Erwachsener + maximal vier minderjährige Kinder) sieben Euro und für die Kleingruppe II (zwei Erwachsene + maximal vier minderjährige Kinder) 10,50 Euro. Jahreskarteninhaber und Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt.