Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht des Dietrich-Keuning-Hauses

Innenstadt-Nord

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Hans Jürgen Landes Fotografie

Tag der deutschen Einheit

Wochenmärkte in Hombruch, Lütgendortmund, Mengede und Innenstadt müssen verlegt werden

Nachricht vom 12.09.2018

Das Ordnungsamt der Stadt Dortmund gibt bekannt, dass die Wochenmärkte in Hombruch, Lütgendortmund und Mengede sowie der Hansa Markt in der City anlässlich des gesetzlichen Feiertages Tag der deutschen Einheit von Mittwoch, 3. Oktober, auf Dienstag, 2. Oktober, vorverlegt werden.

Neben den vorgezogenen Wochenmärkten finden an diesem Tag auch die regulären Marktveranstaltungen in Huckarde, auf dem Hörder Stiftsmarkt und dem Nordmarkt statt. Auf allen Märkten beginnt der Verkauf am Dienstag um 7:00 Uhr und endet mit Ausnahme des Hansamarktes um 13:00 Uhr. Dort ist es dann noch möglich, bis 14:00 Uhr einzukaufen.

Abschließend wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass in den jeweiligen Marktbereichen in der Zeit zwischen 4:00 und 15:00 Uhr – im Bereich des Hansamarkte bis 16:00 Uhr – weder Park- noch Durchfahrtmöglichkeiten bestehen.