Dortmund überrascht. Dich.
Außenansicht des Dietrich-Keuning-Hauses

Innenstadt-Nord

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Hans Jürgen Landes Fotografie

Kultur

Musiksommer im Fredenbaum muss leider abgesagt werden

Nachricht vom 29.07.2021

Nachdem der Musiksommer im Fredenbaumpark erst am 18. Juli gestartet ist, muss die Stadt nun die drei noch geplanten Termine ab dem 1. August absagen.

Update (29. Juli 2021): Veranstaltungen ab 1. August abgesagt

Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen und damit verbundenen erhöhten Anforderungen im Rahmen der voraussichtlich ab dem Wochenende neu geltenden Inzidenzstufe 1 , können die Veranstaltungen leider nicht durchgeführt werden.

Die Absage betrifft folgende drei Veranstaltungen:

  • 01.08.21: Hohenlimburger Akkordeonorchester
  • 08.08.21: Right on Cue
  • 29.08.21: Trials of Life

Die Stadt bedauert die Absage für alle Künstler*innen und alle Besucher*innen sehr.

Ursprüngliche Nachricht (14. Juli 2021)

Zum Ende der Woche startet die Veranstaltungsreihe "Musiksommer im Fredenbaum". Nachdem die ersten Termine wegen der Corona-Auflagen abgesagt werden mussten, gibt es nun ab Sonntag, 18. Juli, wieder Musik am Pavillon im Fredenbaumpark.

Von Volksmusik und Gaudi über mal fetzige, mal gefühlvolle Akkordeonmusik bis hin zu Pop und Blues von den 60er Jahren bis heute: Die Open-Air-Veranstaltungen bieten ein buntes Potpourri der Musikgeschmäcker. Den Anfang machen die Revier Steirer.

Das Duo unterhält die Besucher*innen am Sonntag, 18. Juli, in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr mit Volksmusik. Vier weitere Veranstaltungen sind für diesen Sommer noch geplant - Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie vorbehalten.

An folgenden Terminen erklingt jeweils in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr Musik aus dem Musikpavillon:

  • Sonntag, 18. Juli: Revier-Steirer
  • Sonntag, 25. Juli: Sac Surprise
  • Sonntag, 1. August: Hohenlimburger Akkordeonrchester
  • Sonntag, 8. August: Right on cue
  • Sonntag, 29. August: Trials of Life

Der Eintritt ist bei allen Veranstaltungen frei. Sie finden allerdings nur bei trockenem Wetter statt.

Sonntag, 25. Juli spielen Sac Surprise im Fredenbaumpark

Am Sonntag, 25. Juli, spielen Sac Surprise im Fredenbaumpark.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Sac Surprise

Die Veranstalter sind die Sport- und Freizeitbetriebe der Stadt Dortmund, die das Programm in Zusammenarbeit mit der Dortmund-Agentur zusammengestellt haben. Die Stadt Dortmund bedankt sich außerdem beim Freundeskreis Fredenbaumpark e.V., der den Musiksommer erneut unterstützt.

Allgemeine Informationen zum Fredenbaumpark finden sich auf den Internetseiten der Stadt Dortmund. Die Veranstaltungsreihe "Musiksommer im Fredenbaum" hat zudem eine eigene Facebook-Seite.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.