Außenansicht des Dietrich-Keuning-Hauses

Innenstadt-Nord

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Hans Jürgen Landes Fotografie

Kultur und Stadtentwicklung

Aktionstag im Dietrich-Keuning-Haus zeigt Vielfalt und Nachbarschaft in der Nordstadt

Nachricht vom 24.01.2023

Die Nordstadt ist vielfältig, jung, bunt. Sie ist weit mehr als ein Bezirk mit unterschiedlichen gesellschaftlichen Problemen. All das möchte Oberbürgermeister Thomas Westphal bei einem Aktionstag im Dietrich-Keuning-Haus am 6. Februar zeigen.

Die Dortmunder Nordstadt wird vielfach falsch dargestellt. Oberbürgermeister Westphal lädt deshalb zu einem Aktionstag ins Dietrich-Keuning-Haus ein. Warum ihm das so wichtig ist, erklärt er im Interview. Quelle: YouTube

Unter dem Motto "Nordstadt together - Gemeinsam Nachbarschaft leben" gibt es am am 6. Februar 2023 von 16:00 bis 20:00 Uhr einen Aktionstag im Dietrich-Keuning-Haus ein. "Häufig wird über die Nordstadt gesprochen, ohne sie zu kennen. Wir möchten zeigen, wie die Nordstadt wirklich ist", erklärt Oberbürgermeister Thomas Westphal am Dienstag, 17. Januar.

Eingeladen sind am 6. Februar alle Dortmunder*innen und Interessierte aus der Region. Die Besucher*innen erwartet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.

Nachbarschaftliches Miteinander erleben

An verschiedenen Aktionsständen präsentieren Vereine und Initiativen sowie städtische Akteur*innen ihre vielfältigen Angebote mit und für Menschen aus der Nordstadt. Die Teilnehmer*innen laden ein, sich zu informieren, auszutauschen und das vielfältige ehrenamtliche Engagement und nachbarschaftliche Miteinander im Quartier kennenzulernen.

Die Nordstadt weiterentwickeln

In einem Gespräch mit Gästen wird sich OB Westphal über die Stärken und die Vielfalt der Nordstadt sowie die Herausforderungen für die Zukunft des Stadtbezirks austauschen. Moderiert wird das Gespräch von der Journalistin und Autorin Shary Reeves.

Ein "Wintermarkt" im Außenbereich des Dietrich-Keuning-Hauses lockt mit kulinarischen Angeboten. Für zusätzliche Unterhaltung sorgen auf einer Kleinkunstbühne verschiedene Künstler*innen und Musiker*innen. Zudem wird es ein vielfältiges Angebot für Kinder sowie Betreuungsmöglichkeiten geben.

Zum Thema

Die Veranstaltung "Nordstadt together" findet am Montag, 6. Februar, von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund statt.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.