Dortmund überrascht. Dich.
Bezirksverwaltungsstelle Hombruch mit Brunnen "Glückquelle"

Innenstadt-Nord

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dagny E. Klemm

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Projekte Innenstadt-Nord 2018

In der Innenstadt-Nord hat das StadtbezirksMarketing im Jahr 2018 insgesamt 21 Projekte durchgeführt. 18 Projekte wurden vollumfänglich vom StadtbezirksMarketing finanziert und drei Projekte hat das Marketing finanziell unterstützt. Folgende sind besonders hervorzuheben:

Favoriten Festival 06.-16.09.2018

Das Theaterfestival FAVORITEN hat im Jahre 2018 einen dezidierten Fokus auf den Dortmunder Norden gelegt und sich daher auf zahlreiche Spielorte in der Nordstadt begeben: Vorstellungen fanden im Depot, in der Alte Schmiede Huckarde, im Dietrich-Keuning-Haus, im Künstlerhaus Dortmund und in Locations rund um den Blücherpark statt.

Im Programm ergänzten sich regionale Gastspiele aus NRW mit überregional bekannten Positionen, die sich in Dortmund verorten. Auf je spezifische Weise setzten sie sich mit den lokalen Begebenheiten auseinander und luden die Bevölkerung zur gesellschaftlichen Teilhabe ein.

"Internetportal" - Website "echt-nordstadt-de"

Das Projekt war Ergebnis des WAM-Wettbewerbs „Marketing- und Kommunikationskonzept für die Dortmunder Nordstadt“ aus dem Jahre 2013. Seit 2014 ist die Website echt-nordstadt.de unter der Regie der KulturMeileNordstadt e. V. online.

Dortmunder Bürger*innen und Auswärtige können sich auf der jetzt neu gestalteten Internetseite „echt-nordstadt.de“ weiterhin über einen der lebendigsten Stadtteile Dortmunds informieren. Die Vielfalt der Angebote in den einzelnen Quartieren des Stadtbezirkes wird hier unter einem Dach präsentiert.

Die Internetseite verzeichnete im Jahr 2018 1.272.135 Besuche.

Neujahrsempfang Dietrich-Keuning-Haus mit Verleihung "Engel der Nordstadt"

Mit dem traditionellen jährlichen Neujahrsempfang dankten das Dietrich-Keuning-Haus und der Förderverein des Dietrich-Keuning-Hauses wieder allen Aktiven des Stadtbezirkes Innenstadt-Nord für das ehrenamtliche und kreative soziale und privatwirtschaftliche Engagement. Fördert es doch erheblich das vorhandene Potential, die Lebendigkeit und die Vielfalt des Stadtbezirkes. Im Rahmen des Neujahrsempfanges 2018 erfolgte auch die Verleihung der Auszeichnung "Engel der Nordstadt". Drei kupferne Engelskulpturen wurden an Bürgerinnen und Bürger bzw. Vereine/Institutionen verliehen, die sich 2018 im Stadtbezirk besonders engagiert haben. Die Lenkungsrunde des StadtbezirksMarketing Innenstadt-Nord fungierte als Jury.

Projekte Innenstadt-Nord 2017

Im Rahmen des StadtbezirksMarketing Innenstadt-Nord wurden im Jahr 2017 insgesamt 16 Projekte durchgeführt. Folgende sind besonders hervorzuheben:

Neujahrsempfang im Dietrich-Keuning-Haus mit Verleihung "Engel der Nordstadt“

Mit dem Neujahrsempfang danken das Dietrich-Keuning-Haus und der Förderverein des Dietrich-Keuning-Hauses alljährlich den Aktiven des Stadtbezirkes Innenstadt-Nord für das ehrenamtliche und kreative soziale und privatwirtschaftliche Engagement. Fördert es doch erheblich das vorhandene Potenzial, die Lebendigkeit und Vielfalt des Stadtbezirkes. Im Rahmen des Neujahrsempfanges 2017 erfolgte auch die Verleihung des "Engel der Nordstadt". Die Auszeichnung in Form eines künstlerisch gestalteten Engels wird seit dem Jahr 2005 jährlich an drei Bürgerinnen und Bürger bzw. Vereine/Institutionen verliehen, die sich im Stadtbezirk besonders engagieren. Die Lenkungsrunde des StadtbezirksMarketing Innenstadt-Nord fungierte hier als Jury.

Werbebroschüre "Borsigplatz Buisness"

Mit der Broschüre "Borsigplatz Business", einer gemeinschaftlichen Werbeoffensive inhabergeführter Geschäfte, Betriebe und Dienstleister, wird die breite Palette an kreativen und qualitativ hochwertigen Angeboten im Quartier Borsigplatz aufgezeigt und damit der Standort wirtschaftlich gestärkt. Die Broschüre enthält eine Zusammenstellung von Angeboten im Borsigplatzquartier mit einer Kurzdarstellung der Betriebe und einem Stempelfeld für ein Rabattangebot. Die Angebote sind in einem Plan verortet.

Weihnachtsbeleuchtung "Borsigplatz"

Die Einzigartigkeit des Borsigplatzes wird durch die Verbesserung der Weihnachtsbeleuchtung im wahrsten Sinne des Wortes zum Strahlen gebracht und untermalt. In der Weihnachtszeit erstrahlen die insgesamt 30 Platanen durch die neue Beleuchtung, bestehend aus über 13.000 LED-Lichtern, in neuem Glanz.