Dortmund überrascht. Dich.
Rosengarten

Innenstadt-Ost

Innenstadt-Ost

Ideenwerkstatt diskutiert Aufwertung des Kaiserviertels

Nachricht vom 14.06.2017

Im Rahmen des Projekts "Kaiser Talk" hat die Ideenwerkstatt Kaiserviertel zu den Dreharbeiten für das neue Video in die Parfümerie Wigger eingeladen.

Kaiser Talk Innenstadt-Ost

v.l.n.r: Benjamin Jung und Jürgen Staedtler im Gespräch mit Tobias Klein-Endebrock, Udo Dammer und Derya Ugur
Bild: Rüdiger Beck

Als Interviewpartner standen zur Verfügung: Udo Dammer (Bezirksbürgermeister der Innenstadt-Ost), Tobias Klein-Endebrock (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Inhaber der Kanzlei am Wallring), Anette König (Schulleiterin der Berswordt-Europa-Grundschule), Norbert Toppmöller (Inhaber und Geschäftsführer der Friedhofsgärtnerei Toppmöller) und Ulrich Dröge (Pfarrer in der Ev. Kirchengemeinde St. Reinoldi Dortmund).

Im Mittelpunkt standen Themen rund um das Kaiserviertel, z. B. auch die Fragestellung: Was macht ein Stadtviertel oder ein innerstädtisches Quartier lebens- und liebenswert für die Anwohnerschaft und attraktiv für potentielle Nachbarn und Unternehmen? "Gerade in Zeiten schneller Veränderung der Lebens- und Berufswelt von Menschen muss sich jedes Viertel weiterentwickeln, den Lebensumständen der dortigen Bewohnerinnen und Bewohner anpassen und es muss aktive Nachbarinnen und Nachbarn geben, die diese Veränderungsprozesse initiieren, begleiten oder einfach nur bereit sind, im Rahmen ihres Zeitbudgets und ihrer Möglichkeiten projektbezogen mitzuwirken, zu helfen", so Bezirksbürgermeister Udo Dammer.

Zum Thema

Die Ideenwerkstatt im Kaiserstraßenviertel ist eine gemeinwohlorientierte Gemeinschaft im Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost, dessen Anforderung es ist, sich mit dem Stadtviertel sozialpolitisch zu identifizieren und es durch zielführende Aktionen aufzuwerten. Mit der neuen Sendereihe 90Grad informiert die Ideenwerkstatt aus dem Viertel über das Viertel.