Dortmund überrascht. Dich.
Rosengarten

Innenstadt-Ost

Verkehr

Tiefbauamt führt erneut Nachtarbeiten auf der B1 aus

Nachricht vom 23.04.2019

Auf der Bundesstraße 1 (B1) in Fahrtrichtung Bochum werden in den Nächten von Donnerstag, 25. April, auf Freitag, 26. April, und von Freitag, 26. April, auf Samstag, 27. April, Abschnitte der Fahrbahndecke erneuert.

Donnerstag auf Freitag in der Zeit von 20:00 bis 6:00 Uhr wird ein 100 Meter langer Abschnitt, beginnend circa 250 Meter von der Auffahrt der B236 auf die B1, saniert. Betroffen sind hier die rechte und Teile der mittleren Fahrspur.

Von Freitag auf Samstag, gleichfalls in der Zeit von 20:00 bis 6:00 Uhr, folgt die Erneuerung der linken und Teilen der mittleren Fahrspur auf circa 250 Meter Länge. In beiden Nächten steht also jeweils nur eine Richtungsfahrbahn für den fließenden Verkehr zur Verfügung.

Ortskundigen Verkehrsteilnehmende werden daher gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Die Kosten für diese Reparaturmaßnahmen belaufen sich auf circa 40.000 Euro.

Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Zum Thema

Aktuelle Informationen zu Baustellen sind auch im Internet zu finden.