Dortmund überrascht. Dich.
Fördergerüst

Scharnhorst

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Wikimedia Commons / Thorsten Bachner

Engagement

Neuer Vorsitzender - Wechsel an der Spitze des StadtbezirksMarketings

Nachricht vom 08.03.2019

Am 5. März verabschiedete der Verein "StadtbezirksMarketing Dortmund" seinen langjährigen Vorsitzenden in den wohlverdienten Ruhestand. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden wählte die Mitgliederversammlung einstimmig Christian Oecking, der in Huckarde vielfältig engagiert ist und seit einigen Jahren den Stadtbezirk Huckarde in der Mitgliederversammlung vertritt.

"Die Vielfalt der Dortmunder Stadtbezirke ist ein besonderes Gut. Das ist wichtig für die Menschen und hält unsere Stadt attraktiv. Als Vorsitzender des Vereins StadtbezirksMarketing Dortmund e.V. möchte ich dazu beitragen, diese Vielfalt zu erhalten und zu fördern", so Christian Oecking.

Der in vielen Bereichen engagierte Lütgendortmunder Wilhelm Mohrenstecher leitete die Geschicke des Vereins seit dessen Gründung 2003 – immer mit großer Sensibilität und Weitsicht. Mohrenstecher zieht sich aus dem Vorstand zurück, wird aber nach wie vor den Stadtbezirk Lütgendortmund vertreten.

Der StadtbezirksMarketing Dortmund e.V. setzt sich aus Mitgliedern aller zwölf Dortmunder Stadtbezirke zusammen. Auch die Stadt Dortmund, die IHK und der Handelsverband sind im Boot. Der Verein verfolgt das Ziel, das bürgerschaftliche Engagement für die Gestaltung der Stadtbezirke zu unterstützen und zu fördern, damit Dortmund in all seinen Bezirken und Quartieren attraktiv und lebenswert bleibt.