Dortmund überrascht. Dich.
Statue einer sitzenden Frau: Grabmal für Louise Schulte Barop geborene Kley auf dem Friedhof Großholthausen

Friedhöfe

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Grabmale

Sitzende Kinderstatue

Grabmal

Die Friedhöfe Dortmund sind bemüht, den vielfältigen Wünschen hinsichtlich der Grabgestaltung gerecht zu werden. Dieses führte in den letzten Jahren zu häufigeren Anpassungen der Friedhofssatzung zum Thema „Grabmal, Grabeinfassung und Grababdeckung“.

Um dennoch bestimmte Regeln einhalten zu können, ist vor Errichtung eines Grabmals ein entsprechender Antrag bei der Friedhofsverwaltung zu stellen.

Die ansässigen Steinmetzbetriebe halten die dafür erforderlichen Formulare bereit.

Einen schnellen Überblick bietet Ihnen die Übersicht der verschiedenen Grabarten. Erläuterungen zu den Grabarten [pdf, 34 kB]

Details können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen, die Bestandteil der aktuellen Friedhofssatzung [pdf, 961 kB] ist: