Dortmund überrascht. Dich.
Bild

Klima ist heimspiel

klimametropole RUHR 2022

Logo Klimametropole Ruhr 2022

Um die Energiewende, den Klimaschutz und die notwendige Anpassung an die Folgen des Klimawandels als Schubkräfte einer nachhaltigen Entwicklung für Wirtschaft und Gesellschaft nutzbar zu machen, hat die Landesregierung die KlimaExpo.NRW von 2014 bis 2022 ins Leben gerufen. Diese soll das technologische und wirtschaftliche Potenzial Nordrhein-Westfalens in diesem Bereich präsentieren und ist zugleich Leistungsshow und Ideenlabor für den Standort NRW. Erfolgreiche Projekte sollen in innovativen Formaten einem breiten Publikum bis hin zur internationalen Ebene präsentiert und zusätzliches Engagement für fortschrittlichen Klimaschutz initiiert werden.

Logo Metropole Ruhr

In diesem Dekadenprojekt bringt sich Dortmund mit starken Projekten und Partnern im Rahmen der klimametropole RUHR 2022, die durch den Regionalverband Ruhr koordiniert wird, ein. Ziel ist es, die Metropole Ruhr zum zentralen Schaufenster der KlimaExpo.NRW zu machen. Der Beginn der klimametropole RUHR 2022 wird durch die Auftaktpräsentation, die vom 27. September bis zum 03. Oktober 2014 stattfindet, gekennzeichnet. Jede Stadt der Metropole Ruhr ist aufgerufen worden, innerhalb der Auftaktwoche einen eigenen Beitrag zu leisten.

Klima ist heimspiel