Dortmund überrascht. Dich.

Smart City Dortmund

Smart City Dortmund

Logo Allianz Smart City

Das Tor in die Zukunft wird in Dortmund weit aufgestoßen. Die Stadt soll sich zu einer von wenigen weltweiten Modellstädten der "Smart Cities" entwickeln. Verwaltung und Politik haben den Weg geebnet und stellen sich den Herausforderungen der Zukunft. Die Stadt wird zum Innovationslabor für neue Konzepte und Projekte.

Zum Thema

Das Vorhaben Smart City ist ein Leitprojekt des Dekadenprojektes "nordwärts" und eine Maßnahme im Masterplan Energiewende.

Expertenteams / Expertenteam-Termine

Im Rahmen der Auftaktkonferenz zur „Allianz Smart City Dortmund“ definierten die Akteure sechs Topthemen, zu denen Expertenteams aus Wissenschaft und Wirtschaft gebildet wurden.

Save the Date

Blick auf den Phoenix See bei Nacht, im Vordergrund ein Fahrrad
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Thomas Schwenniger

Vom Quartier in die Region

am 13.02.2019 - 15.02.2019 mehr

Vertreter der Allianz Smart City

Prof. Dr. Sabine Sachweh

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Markus Mielek / Fotograf 

Prof. Dr. Sabine Sachweh, Sprecherin des Expertenteams "Mensch und Demographischer Wandel", ist in die Datenethikkommission der Bundesregierung berufen worden.

Dr. Bettina Horster

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): VIVAI Software AG

Dr. Bettina Horster, Sprecherin des Expertenteams "Mensch und Demographischer Wandel", ist in den Beirat Digitale Wirtschaft der Landesregierung NRW berufen worden.

Alexander von Schweinitz

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Falko Wübbecke

Alexander von Schweinitz, Mitglied im Kuratorium des Projektes "nordwärts", ist seit Anfang Oktober Ombudsmann für Datenwert und Datenethik der Stadt Dortmund.