Dortmund überrascht. Dich.
Pei

Tierschutzzentrum

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dagny E. Klemm

Benny, Jack-Russel-Mix

Daten und Fakten

Kompakte Informationen über Benny

  • Rasse: Jack-Russel-Mix
  • Geburtsdatum: 01.09.2008
  • Geschlecht: männlich
  • Größe: 39 cm
  • Im Tierschutzzentrum seit: 04.09.2016
  • Grund der Abgabe: Notpflege
  • Zuordnung gemäß des Landeshundegesetz NRW: kleine Hunde
Benny

Benny (männlich): Benny sucht sehr erfahrene und geduldige Hundemenschen, die ihn mit kleinen Fortschritten in ein normales Hundeleben begleiten möchten. Es sollten keine Kinder im neuen Zuhause vorhanden sein.

Allgemeines Verhalten

Eigenschaften:
Benny lebt sehr in seiner eigenen Welt. Er ist oftmals in sich gekehrt und neigt zu Fluchtverhalten. Er mag keine Bedrängungen und Berührungen, scheinbar ist er in seinem alten Zuhause nicht daran gewöhnt worden.

  • gegenüber Menschen: "Rühr mich nicht an!" könnte kurz gesagt Benny`s Erkenntnis aus den bisherigen zehn Jahren Umgang mit uns Zweibeinern sein. Er ist aber empfänglich für leckere Bestechungen - ein Ansatzpunkt, um sein Vertrauen zu gewinnen.
  • gegenüber Tieren: Benny hat mit anderen Hunden keine Probleme. Zwar spielt er nicht mehr, begrüßt aber andere Vierbeiner hundetypisch und geht dann seine Wege.
  • Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Einmal angeleint, ist Benny ein angenehmer Begleiter auf Spaziergängen. Er ist gut leinenführig, mag ausgiebiges "Zeitunglesen" am Wegesrand.
  • Einzelhaltung oder Mehrhaltung? beides denkbar

Besonderheiten von Benny

keine Besonderheiten

Tierärztliche Befunde

Altersbedingte Trübung der Augen

Wie soll das neue Zuhause aussehen?

Benny sucht sehr erfahrene und geduldige Hundemenschen, die ihn mit kleinen Fortschritten in ein normales Hundeleben begleiten möchten. Es sollten keine Kinder im neuen Zuhause vorhanden sein.

Tierschutzzentrum