Dortmund überrascht. Dich.
Wolken

Umweltamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Messstationen in Dortmund

Dortmund, Brackeler Straße

Die Station steht nordöstlich des Stadtkerns auf dem Parkstreifen einer stark befahrenen Straße. Das direkte Umfeld besteht aus drei- bis viergeschossigen Wohnhäusern; im Norden und Osten schließen sich auf den ehemaligen Hüttenanlagen der Fa. Krupp-Hoesch zahlreiche Gewerbegebiete an.
Messkomponenten: NO, NO2, PM10, PM2,5, KW

Messstation Dortmund, Brackeler Straße

Messstation in Dortmund, Brackeler Straße
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Umweltamt

Dortmund, Steinstraße

Die Station steht ca. 1 km nördlich des Dortmunder Stadtzentrums, ca. 6 m von einer vierspurigen Hauptverkehrsstraße entfernt. Zwischen Station und Fahrbahn befindet sich ein Taxi-Halteplatz. Das gesamte Stationsumfeld besteht aus Wohn- und Geschäftsgebäuden. Die B 54 verläuft in Nord-Süd-Richtung ca. 40 m westlich der Station.
Messkomponenten: NO, NO2, PM10, SM, PAK, KW

Messstation Dortmund, Steinstraße

Messstation in Dortmund, Steinstraße
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): www.pixabay.com

Dortmund-Eving

Die Station steht auf einem unbefestigten Parkplatz in einer Nebenstraße der B 54, ca. 3 km nördlich des Stadtkerns. Ca. 50 m westlich verläuft die B 54 von Süd nach Nord. Im direkten Stationsumfeld befinden sich mehrere Kfz-Betriebe. Im weiteren Umfeld befinden sich zahlreiche Gewerbebetriebe. Die Dortmunder Hafenanlagen liegen etwa 1 km südwestlich.
Messkomponenten: SO2, NO, NO2, PM10, SM, PAK, KW, Windrichtung -geschwindigkeit

Messtation Dortmund-Eving

Messstation in Dortmund-Eving
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Umweltamt