Dortmund überrascht. Dich.
Himmel

Umweltamt

Klimapartnerschaften

Sowohl kommunal, national als auch international pflegt die Stadt Dortmund Partnerschaften im Bereich Klimaschutz und Klimafolgenanpassung. Dabei profitiert die Stadt nicht nur vom Informationsaustausch, sondern stellt auch gezielt Beratungsleistung durch geschulte Mitarbeiter zur Verfügung.

Als Mitglied im Klimabündnis ist die Stadt Dortmund mit 1300 Kommunen aus 17 europäischen Ländern vernetzt. Was in 2006 bei der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland begann, nämlich Beratungsleistung bei Organisation und Effizienz durch die Stadtverwaltung zur Verfügung zu stellen, fand seine Fortsetzung über die WM Südafrika 2010 bis zur WM Brasilien 2014 wo aktuell Beratung seitens der Stadt Dortmund stattfindet.

Der Aufbau einer Klimapartnerschaft zwischen Dortmund und Kumasi, der zweitgrößten Stadt Ghanas ist ein weiterer Meilenstein und ein Zeichen dafür, wie wichtig es geworden ist, sich auch als Kommune global zu positionieren und zu engagieren.