Dortmund überrascht. Dich.
Naturschutzgebiet Buschei

Umweltamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Umweltamt

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Zweiter Entwurf: erneute öffentliche Auslegung des Landschaftsplanes

Vom 02.09.2019 bis 02.10.2019 hatten die Bürgerinnen und Bürger sowie die Träger öffentlicher Belange die Möglichkeit, Einsicht in den zweiten Entwurf des Landschaftsplanes zu nehmen sowie Anregungen und Bedenken zu äußern.

Für den Satzungsentwurf wurden die eingegangenen Anregungen und Bedenken ausgewertet.

Der Rat der Stadt Dortmund hat den Landschaftsplan Dortmund am 18.06.2020 als Satzung beschlossen.

Damit ist der neue Landschaftsplan aber noch nicht rechtskräftig. Im nächsten Schritt wird der Landschaftsplan bei der höheren Naturschutzbehörde der Bezirksregierung Arnsberg angezeigt und dort geprüft. Dafür gilt eine Frist von bis zu drei Monaten.

Sofern die höhere Naturschutzbehörde keine Einwände hat, erfolgt die öffentliche Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Dortmund.

Die Dortmunder Bekanntmachungen finden sie hier.

Bis zu diesem Zeitpunkt gelten weiterhin die Bestimmungen der Landschaftspläne Dortmund-Nord, -Mitte und -Süd.

Kontakt

Stadt Dortmund - Umweltamt - Umwelt- und LandschaftsplanungFrau Vennefrohne

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Stadt Dortmund - Umweltamt - Umwelt- und LandschaftsplanungFrau Perschbacher

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr