Dortmund überrascht. Dich.
Naturschutzgebiet Buschei

Umweltamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Umweltamt

Zweiter Entwurf: erneute öffentliche Auslegung des Landschaftsplanes

Vom 02.09.2019 bis 02.10.2019 haben die Bürgerinnen und Bürger sowie die Träger öffentlicher Belange die Möglichkeit, Einsicht in den zweiten Entwurf des Landschaftsplanes zu nehmen sowie Anregungen und Bedenken zu äußern. Bitte nutzen Sie dafür den unten abrufbaren Eingabebogen, den Sie uns per Post, Fax oder Email (Scan) zusenden können. Die Unterlagen können zu den Öffnungszeiten des Umweltamtes in der Brückstraße 45 in den Zimmern 344 und 345 eingesehen oder auf dieser Seite abgerufen werden.

Für den Satzungsentwurf werden die eingegangenen Anregungen und Bedenken anschließend ausgewertet. Der Satzungsbeschluss ist für die erste Hälfte des Jahres 2020 vorgesehen. Erst nach dem Satzungsbeschluss des Rates der Stadt und nach der Prüfung durch die Bezirksregierung Arnsberg tritt der neue Landschaftsplan endgültig in Kraft. Bis zu diesem Zeitpunkt gelten weiterhin die Bestimmungen der Landschaftspläne Dortmund-Nord, -Mitte und -Süd.

Kontakt

Stadt Dortmund - Umweltamt - Umwelt- und LandschaftsplanungFrau Vennefrohne

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Stadt Dortmund - Umweltamt - Umwelt- und LandschaftsplanungFrau Perschbacher

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr