Dortmund überrascht. Dich.
Naturschutzgebiet Buschei

Umweltamt

Bild: Umweltamt

Landschaftsplanung

Die Landschaftsplanung ist das Planungsinstrumentarium des Naturschutzes und der Landschaftspflege; sie soll dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes als Lebensgrundlage des Menschen zu erhalten oder wiederherzustellen. Hierzu sind auf der kommunalen Ebene Landschaftspläne aufzustellen und vom Rat der Stadt als Satzung zu beschließen. Der Geltungsbereich der Landschaftspläne erstreckt sich im Wesentlichen auf den baulichen Außenbereich im Sinne des Bauplanungsrechtes.

Der Landschaftsplan besteht aus einem Grundlagenteil, aus dargelegten Entwicklungszielen und konkreten Festsetzungen, aktuell ergänzt durch einen Umweltbericht.

Die Festsetzungskarte sowie die textlichen Festsetzungen des Landschaftsplanes sind verbindlich gegenüber jedermann.

Die wichtigsten Inhalte der Landschaftspläne sind

  • Naturschutzgebiete
  • Landschaftsschutzgebiete
  • Naturdenkmale
  • Geschützte Landschaftsbestandteile
  • Besondere Festsetzungen für die forstliche Nutzung
  • Zweckbestimmung für Brachflächen
  • Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen

In Dortmund existieren aufgrund der Größe des Stadtgebietes 3 Landschaftspläne, nämlich

  • Dortmund-Nord (Stadtbezirke Mengede, Eving, Scharnhorst), rechtsverbindlich seit dem 30.11.1990
  • Dortmund-Mitte (Stadtbezirke Lütgendortmund, Huckarde, Innenstadt-West, Innenstadt-Nord, Innenstadt-Ost und Brackel), rechtsverbindlich seit dem 9.01.1996,
  • Dortmund-Süd (Stadtbezirke Hombruch, Hörde und Aplerbeck), rechtsverbindlich seit dem 19.04.2002 .

Die Landschaftspläne wurden geändert durch die 1. Änderung der Landschaftspläne Dortmund-Nord, Dortmund-Mitte und Dortmund-Süd vom 02.09.2005.

Zum Thema

Aktuell rechtsverbindliche Festsetzungskarte zum Download

Die Originalkarten und die Texte können beim Umweltamt der Stadt Dortmund eingesehen werden.

Kontakt

Stadt Dortmund - Umweltamt - Umwelt- und LandschaftsplanungDr. Uwe Rath

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Stadt Dortmund - Umweltamt - Umwelt- und LandschaftsplanungBritta Perschbacher

44135 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr