Dortmund überrascht. Dich.
Bildcollage zum Thema Mobilität

Masterplan Mobilität 2030

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadtplanungs- und Bauordnungsamt

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Beteiligung der Bezirksbürgermeister / Bezirksbürgermeisterinnen

Die Bezirke und Stadtteile Dortmunds erfordern aufgrund ihrer räumlichen Lage, der Bevölkerungsstruktur, topografischer Bedingungen und unterschiedlicher Verkehrsanbindungen spezifische Strategien und Maßnahmen, die sich mit einer rein gesamtstädtischen Betrachtungsweise nicht erfassen lassen. Die Bedürfnisse und Herausforderungen der Bezirke und Stadtteile greift der Masterplan auf. Akteursgespräche mit den Bezirksbürgermeistern und Bezirksbürgermeisterinnen Dortmunds dienen dazu, die speziellen Problemlagen und Potenziale zu analysieren. Vertieft wird der Austausch mit den Bezirksbürgermeistern und Bezirksbürgermeisterinnen in einem Workshop.

Masterplan Mobilität 2030