Radweg Beschilderung

Radverkehr

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / AWA

Radverkehr in Dortmund

Dortmund will Fahrradstadt werden. Hier finden Sie Informationen zum Radverkehr in der Stadt Dortmund.

Baufortschrittsbericht Radverkehr 2021

Die im Mai 2022 beschlossene Radverkehrsstrategie des Masterplans Mobilität 2030 sieht einen jährlichen Baufortschrittsbericht zur Dokumentation der umgesetzte Radverkehrsmaßnahmen vor. Der Bericht erscheint erstmals für das Jahr 2021. Verbesserungen und Entwicklungen der Radverkehrsinfrastruktur des vergangenen Jahres auf öffentlichen Wegen und Flächen werden in diesem Bericht erfasst und erläutert.

Aktuelles

Fahrradhauptroute Steinstraße
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Hendrik Konietzny

23.06.2022

Fahrradhauptroute Nordtangente - Markierung der nördlichen Fahrbahn

Nach Abschluss der Markierungsarbeiten auf der südlichen Fahrbahn, wird derzeit die nördliche fertiggestellt. In den nächsten Tagen folgen die Rotmarkierungen sowie der Kreuzungsbereich an der Kurfürstenstraße.
  mehr…

Fahrradhauptroute Steinstraße Rotmarkierung
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Hendrik Konietzny

16.06.2022

Fahrradhauptroute Nordtangente - Markierung der südlichen Fahrbahn

Auf der Steinstraße zwischen Leopold- und Baumstraße werden heute die ersten Rotmarkierungen aufgebracht. Auf der Fahrradhauptroute Nordtangente wird ein Fahrstreifen pro Richtung zugunsten des Radverkehrs umgewandelt.
  mehr…

Festiwall
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Dortmund-Agentur / Roland Gorecki

12.06.2022

STADTRADELN Preisverleihung auf dem FestiWall

Bei bestem Wetter wurden die Sieger*innen des STADTRADELN 2022 auf dem FestiWall geehrt.
  mehr…

Steinstraße Bauabschnitt 5
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Hendrik Konietzny

10.06.2022

Fahrradhauptroute Nordtangente: Letzter Abschnitt asphaltiert

Die südliche Fahrbahn zwischen Quadbeck und Leopoldstraße ist asphaltiert. Jetzt fehlt nur noch die Markierung für breite und neue Radwege.
  mehr…

Logo Stadtradeln

28.05.2022

Über 1,1 Millionen Kilometer beim STADTRADELN 2022

Mit 1,1 Million Kilometer haben die 6.090 Teilnehmenden beim STADTRADELN bereits jetzt die lokalen Rekordzahlen aus dem Vorjahr erneut geknackt (4.471 Teilnehmende / 875.383 km).

Strecken, die im Aktionszeitraum zwischen dem 5. und 27. Mai geradelt wurden, können weiterhin bis zum Weltfahrradtag am 3. Juni nachgetragen werden. Am 4. Juni steht das Endergebnis dann fest und ist unter www.stadtradeln.de/dortmund abrufbar.

24.05.2022

Baufortschrittsbericht Radverkehr 2021 veröffentlicht

Die im Mai 2022 beschlossene Radverkehrsstrategie des Masterplans Mobilität 2030 sieht einen jährlichen Baufortschrittsbericht zur Dokumentation der umgesetzte Radverkehrsmaßnahmen vor. Der Bericht erscheint erstmals für das Jahr 2021. Verbesserungen und Entwicklungen der Radverkehrsinfrastruktur des vergangenen Jahres auf öffentlichen Wegen und Flächen werden in diesem Bericht erfasst und erläutert.
  mehr…

STADTRADELN-2022_Radldankfest_Nr.3
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Hendrik Konietzny

24.05.2022

STADTRADELN 2022 - Radldankfest Nr.3

Um 5:30 Uhr waren die Freiwilligen der Velokitchen und das Tiefbauamt mit insgesamt 6 Cargobikes samt Anhängern am RS1, um den Stand für das dritte Radeldankfest im Rahmen des STADTRADELNS klimaneutral vorzubereiten. Für den Schlussspurt in der letzten Aktionswoche waren alle Radelnden zu einer Stärkung mit Obst, Croissants, Laugengebäck, frischen Kaffee und Tee eingeladen. Trotz einiger Regenschauer konnten viele Radelnde, die mit dem Rad auf den Weg zur Arbeit waren, überrascht werden. Auch viele Kinder, die von ihren Eltern im Cargobike, Anhänger oder Fahrradsitz zur Kita gebracht wurden, konnten sich über einen Reisesnack freuen.

Die übrigen Lebensmittel wurden im Anschluss an die Aktion an das Gasthaus gespendet.

Zitat des Tages von einer Anwohnerin des RS1 und Balsam für die Seele der Planer*innen: "Zuerst habe ich über den RS1 gemeckert. Mittlerweile bin ich auf das Fahrrad umgestiegen und finde ihn super!"

STADTRADELN 2022 - Radldankfest Nr.2
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Hendrik Konietzny

18.05.2022

STADTRADELN 2022 - Radldankfest Nr.2

Zwischen 7:00 und 8:00 Uhr wurden am Mittwoch, den 18.5. am Bananenradweg wieder Dankeschön-Pakete beim Radldankfest Nr.2 an Radfahrende verteilt.

Radwall-BA4
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Hendrik Konietzny

16.05.2022

Freie Fahrt auf weiteren Abschnitten des Radwalls

Von der Einmündung Löwenstraße bis zum Brüderweg können Radfahrende die neuen Wege auf dem Außenwall nun durchgängig nutzen. Der Zweirichtungsverkehr auf dem Radwall hat den Vorteil, dass nun auch in Gegenrichtung gefahren werden kann. Querungen des Wallrings mit Wartezeiten vor Ampeln sind so häufig nicht mehr nötig, um Ziele entlang der Hauptverkehrsstraße zu erreichen.

Derzeit liegen in dieser Rubrik keine aktuellen Meldungen vor.

Nachrichtenportal