Dortmund überrascht. Dich.
Collage der Dortmunder Museumsgesellschaft

Museumsgesellschaft

Schenkungen

Im Laufe ihres mehr als 100jährigen Bestehens stiftete die Dortmunder Museumsgesellschaft zur Pflege der bildenden Kunst e.V. dem Museum für Kunst und Kulturgeschichte über 60 Objekte, davon einige mit der Unterstützung Dritter. Sie lassen sich in unterschiedliche Gruppen zusammenfassen. Wichtig war der Bezug der Stiftungen zu Dortmund, zum Rheinland und zu Westfalen bzw. zum nordwestdeutschen Raum.

All diese Geschenke haben im Verlauf der Zeit den Wert von einer halben Million EURO weit überschritten.

Die Festschrift zum 90jährigen Jubiläum der Dortmunder Museumsgesellschaft von Christiane Althoff, Ulrike Gärtner, Wolfgang E. Weick "Präsent. Zur Geschichte eines Fördervereins und seines Museums in Dortmund" ist im Museum für Kunst und Kulturgeschichte für 10,00 Uhr Euro erhältlich.