Dortmund überrascht. Dich.
Mädchen steht auf einer Wiese

Initiative Dortmunder Talent

Bild: photocase.com / crashed.life

IBM Smarter Cities Challenge

Eine weltweite Herausforderung

Ende 2011 hat sich die Initiative Dortmunder Talent für das weltweite Förderprogramm "IBM Smarter Cities Challenge 2012" beworben. Im Laufe des Bewerbungsverfahrens konnte Dortmund sich als erste deutsche Stadt im Wettbewerb durchsetzen und im Jahr 2012 als eine von 33 Städten weltweit an dem Programm teilnehmen.

Das Corporate Citizenship Programm der IBM bietet Städten Zugang zur Expertise von Beratern und Forschern der IBM, die sie sich in zahlreichen Projekten mit Städten weltweit erworben haben.

Mit dem Ziel, den Aufbau und die Ausgestaltung der Initiative Dortmunder Talent zu unterstützen und damit Dortmund für die Bürgerinnen und Bürger noch attraktiver, wettbewerbsfähiger und lebenswerter zu machen, stellte IBM Dienstleistung und Technologie im Wert von ca. 500.000 US-Dollar zur Verfügung.

Gleichzeitig ist Dortmund nun ein Teil des Netzwerkes von mittlerweile 100 Städten weltweit, die - unterstützt von IBM - intelligente und nachhaltige Lösungen für ihre globalen, regionalen und lokalen Herausforderungen entwickelt haben und im Sinne von Best Practice untereinander zur Verfügung stellen.

Zum Thema

Weitere Informationen zum Programm Smarter Cities Challenge von IBM finden Sie online: