Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Initiative Dortmunder Talent

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Demokratiebildung

Stadt Dortmund organisiert Ideenwerkstatt "Was hat Rassismus mit mir zu tun?"

Nachricht vom 30.08.2021

Das Netzwerk Ideenwerkstatt lädt Interessierte am 8. September 2021 zum Online-Workshop "Let's talk about Weißsein - was hat Rassismus mit mir zu tun?" mit der Referentin Sophie Irmey ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Themenwoche "Demokratie trifft Courage" vom 6. bis 10. September statt.

Das Konzept der Critical Whiteness

"Was hat Rassismus also genau mit mir zu tun und wieso ist es wichtig darüber zu sprechen?" Dieser Frage stellt sich der Vortrag von Sophie Irmey zum Einstieg ins Thema. Dabei stellt sich die Frage, was Weißsein in rassistischen Systemen bedeutet und welche Privilegien damit verbunden sind. Dafür wird das Konzept der Critical Whiteness vorgestellt und erläutert. Ziel ist es die Reflexion des eigenen Weißseins anzustoßen, Denk - und Handlungsweisen zu hinterfragen und sich für einen rassismuskritischen Umgang zu öffnen.

Diese Veranstaltung richtet sich an Schüler*innen ab 16 Jahren, Lehrkräfte, Pädagogisches Personal, Eltern und Interessierte. Vorwissen wird nicht benötigt. Als Referentin steht Sophie Irmey, Sozialwissenschaftlerin und Trainerin für Antidiskriminierung und Diversity, zur Verfügung.

Ideenwerkstatt

In der Ideenwerkstatt haben sich Menschen, die in schulischen und außerschulischen Bereichen pädagogisch engagiert sind, zusammengefunden. Ihr Leitgedanke ist, eine wertschätzende, gleichwürdige Haltung jedem Menschen gegenüber anzustreben, zu leben und andere dafür zu gewinnen.

Die Ideenwerkstatt plant und führt in loser Folge Veranstaltungen durch, in denen Projekte, Modelle, konkrete Ideen und gelungene Praxisbeispiele zur Potenzialentfaltung vorgestellt und erfahrbar gemacht werden.

Zum Thema

Die Veranstaltung findet am 8. September 2021 von 16:30 bis 18:00 Uhr statt als Online-Veranstaltung statt. Bitte melden Sie sich bis zum 6. September an.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.

Initiative Dortmunder Talent