Dortmund überrascht. Dich.
Ein Apfel liegt auf einem Bücherstapel

Initiative Dortmunder Talent

Bild: pixelio / S. Hofschlaeger

zdi-Netzwerk Dortmund macht MINT

Karte der zdi-Standorte

Diese Karte zeigt alle Standorte des zdi-Netzwerks Dortmund, das 2009 besteht.
Bild: Stadt Dortmund

Die Abkürzung zdi steht für "Zukunft durch Innovation" und ist eine Gemeinschaftsoffensive zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in Nordrhein-Westfalen. zdi wird auf Landesebene gleich von mehreren Ministerien (Wissenschaft, Schule und Wirtschaft) unterstützt; die Federführung liegt beim Wissenschaftsministerium.

In Dortmund besteht ein solches Netzwerk seit 2009. Koordiniert wird das zdi-Netzwerk von der Initiative Dortmunder Talent.

Die gemeinsamen Ziele des zdi-Netzwerks "Dortmund macht MINT" sind

  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern und die Lust am Entdecken und Erforschen zu stärken
  • mehr jungen Menschen für ein MINT-Studium oder eine MINT-Ausbildung zu gewinnen und damit verbunden langfristig den MINT-Nachwuchs für Dortmund zu sichern
  • junge Menschen an gesellschaftlich relevante Themen über MINT-Zugänge an gesellschaftlich relevante Themen wie etwa Energieversorgung, Ressourcenschonung, Klimawandel und Armutsbekämpfung heranzuführen

Außerdem verfolgt das zdi-Netzwerk das Ziel, die Talente möglichst vieler junger Menschen zu fördern und so einen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit und Durchlässigkeit im Bildungssystem zu erreichen.