Dortmund überrascht. Dich.
Bild

Karriere

Erzieher/in in der praxisintegrierten Ausbildung

Auf einen Blick

Dauer: 3 Jahre

Einstellungstermin: 02.09.2019

Vergütung nach TVAöD:
1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 €
2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 €

Einstellungsvoraussetzung:
Fachoberschulreife oder höherwertigerer Schulabschluss

Hinweis

Derzeit ist keine Bewerbung möglich.

Ausbildungsinhalte

Praxis
Die praxisintegrierte Ausbildung zur/zum Erzieher/in ermöglicht es dir von Beginn an dein schulisches Wissen mit praktischen Erfahrungen zu kombinieren. Hierfür besuchst du an zwei bis drei Tagen in der Woche eine der zahlreichen Kindertagesstätten in Dortmund.

Dort gehört vor allem die Betreuung von Kindern zu deinen Aufgaben. Du unterstützt und förderst Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern, planst und organisierst den pädagogischen Alltag, gestaltest Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen, übernimmst administrative Tätigkeiten und setzt pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben um. Außerdem gehört die Zubereitung von Sonderkostformen sowie das Zuschneiden und Verarbeiten von Textilien nach Schnittvorlage zu deinen Aufgaben.

Theorie

Die theoretische Ausbildung erfolgt am Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg in Dortmund.

Hier wird dir u.a. vermittelt wie du Kompetenzen, Bedürfnisse und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern erkennst und dabei unterschiedliche Lebenswelten und Diversität wahrnimmst. Du lernst pädagogische Beziehungen zu gestalten und mit Gruppen zu arbeiten. Außerdem wird dir gezeigt wie du Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen gestaltest.

Gerne können Sie Ihre Fragen zur Ausbildung an uns richten.

FABIDO - Personalmanagement Herr Gasch

FABIDO - Personalmanagement Frau Gellusch