Dortmund überrascht. Dich.
Wahlschein

Wahlen

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alexander Hauk

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Hinweise zu Schutzmaßnahmen für Wahlhelfer*innen

Aufgrund der Coronalage treffen wir umfangreiche Schutzmaßnahmen für Sie, um das Infektionsrisiko im Rahmen Ihres Wahleinsatzes minimieren.

Schutzmaßnahmen:

Organisatorische Maßnahmen:

  • Ersatz der Präsenzschulungen durch ein FAQ und Onlinefragestunden
  • Online-Lernplattform

Schutzmaßnahmen im Wahlraum

  • Auswahl der Wahlräume angepasst
  • Einsatz eines Sicherheitsdienstes bei den Wahlräumen
  • Einsatz von je drei Nies-/ Spuckschutzwänden im Wahlraum
  • Ausstattung des Wahlraums mit Handdesinfektion
  • Ausstattung des Wahlvorstands mit Schutzausrüstung
  • Empfehlung an die Wähler*innen, einen eigenen dokumentenechten Stift mitzubringen
  • Hilfestellung bei der Durchführung der Wahlhandlung

Schutzmaßnahmen bei der Briefwahl

  • Auszählung in den Westfalenhallen zur Einhaltung des Abstands
  • Ausreichende Belüftung in den Hallen
  • Ausstattung des Wahlvorstands mit persönlicher Schutzausstattung
  • bauliche Trennung von Briefwahlvorständen

Bei Rückfragen steht Ihnen die Wahlvorstandsbesetzung unter der Rufnummer 0231 50-10933 oder unter wahlhelfer@stadtdo.de zur Verfügung!